Online Casino Testbericht
Gesellschaft Psychologie

Casino in Filmen – Die 9 beste Casino Filme

Casino (1995)

Das Drama von Martin Scorsese über die Grausamkeit von Glücksspiel, Liebe, Machtdurst, Neid und anderen Lastern. Eine der besten Rollen von Joe Pesci und Robert De Niro. Für die Rolle einer Prostituierten, die Geliebte gewesen wurde, aber lieblose Frau des Chefs eines der wichtigsten Casinos in Las Vegas wurde, wurde Sharon Stone für einen Oscar und einen Golden Globe nominiert – den Letzten, den sie noch erhielt. Bis jetzt gilt diese Rolle als die würdigste in ihrer Karriere.

Casino Royale (2006)

Nicht der schlechteste Film aus Bondiana, der nicht nur wegen des wahnsinnig schönen Casinos überprüft werden sollte. Dies ist das Debüt von Daniel Craig als Hauptspezialist des Universums. In diesem Film, auch ihre berühmteste Rolle bis heute, segula charmante Eva Green, die für lange Zeit den Ruhm der zweiten Monica Bellucci erwartet. In dem Film wird Karlovy Vary charmant gezeigt, obwohl die Handlung wie aus Montenegro zu sein scheint. Aber wir lieben das „Casino Royale“ für acht Minuten Parkour ganz am Anfang.

Ocean’s 11 (2011)

Natürlich wäre es korrekter, das Original von 1960 mit Shirley MacLaine und Frank Sinatra zu überarbeiten, aber dieses Remake ist auch ziemlich gut. Wir mögen diesen Film dafür, ständig etwas im Rahmen von Brad Pitt zu kauen, für die Farbe der Shirts der Hauptdarsteller, für Vladimir Klichko im Ring mit Lennox Lewis (tatsächlich kämpfte er nur mit Vitali) und für den Soundtrack.

Maverick (1994)

Das ist ein lustiger Film über Poker im Wilden Westen. Der Held von Mel Gibson, der Mann mit den wahrscheinlich blauen Augen auf dem Planeten, ein professioneller Kartenspieler. Der Film dreht sich um seine Absicht, die Poker-Meisterschaft zu gewinnen, der Preis ist eine Summe, die nach heutigen Standards von $ 25.000 lächerlich ist. Es sind nicht nur rivalisierende Polizisten, die sich in Mal einmischen können, sondern auch der charmante Dieb, gespielt von Jodie Foster.

Croupier (1998)

Ziemlich gute, aber nicht besonders bekannte Rolle von Clive Owen. Ein junger Schriftsteller, der auf der Suche nach Inspiration ist, bekommt einen Job in einem Casino – er fühlt sich vom Spiel nicht angezogen, er leidet nicht vor Aufregung und jede Veränderung, die er macht, ist eine gelassene Inspiration, um mit dem Hauptwerk seines Lebens zu beginnen. Leider, die Aufregung nimmt ihn immer noch auf, nicht ohne die Hilfe einer Frau, und zu was ein anständiger Mann von Tavernen und Frauen bringen kann, wissen wir vollkommen.

Lock, Stock and Two Smoking Barrels (1998)

Es scheint, dass zur Zeit der Veröffentlichung des Films auf dem Bildschirm im Genre der tatsächlichen schwarzen Komödie mit Guy Ricci, wenige vergleichen konnten. Tatsächlich ist dies Riccis erster Film als Filmemacher, der mit unglaublichem Erfolg sowohl für das Regiedebüt als auch besonders für das britische Kino, ein Erfolg auf der ganzen Welt, bestanden hat. Das Casino und das Spiel sind hier viel weniger Zeit, als eine Art Charisma der Hauptdarsteller zu spielen – Menschen mit Sprachkenntnissen müssen diesen Film einfach ohne Übersetzung sehen, für den Dialog kann man die Seele verkaufen.

Chinese service (1999)

Ziemlich interessanter und leichter Film über die fortgeschrittenen russischen Intellektuellen des frühen 20. Jahrhunderts, die auf einem Boot über die Wolga Poker spielen. Die verstorbenen Jankowski, Stupka und Samochin spielen jetzt charmant und sogar Bezrukov irritiert nicht so sehr, als er belustigt.

The Sting (1973)

Ein großartiger Buddy-Film mit Paul Newman und Robert Redford über männliche Freundschaft, gegenseitige Unterstützung, Einfallsreichtum und natürlich Poker. Der Film erhielt eine Reihe von Auszeichnungen, darunter 7 Oscars, nominiert für 11. Eine der Perlen dieses Bildes ist der Soundtrack, Scott Joplins Ragtime.

21 (2008)

Ein faszinierender Film über einen Lehrer für höhere Mathematik an einer technischen Universität, der die besten Schüler sammelte, um ein Schema für den Gewinn von Blackjack zu entwickeln. Das Drama basiert auf realen Ereignissen, der Lehrer spielt wie immer perfekt Kevin Spacey, der Film ist dynamisch und scharf, eine Art Gymnastik für den Geist.

Online Casinos im Test

Fazit

Bis Ende ist eine ziemlich logische Frage: was ist der Grund für die zunehmende Nutzung des Casinobildes in Filmen? Die Antwort ist offensichtlich – das Casino ist ein schönes Bild von einem sorglosen Leben, es ist Abenteuer und natürlich die Risiken. Also, Filme über das Casino waren, sind und werden immer sein. Haben Sie auch ein wenig List auf Casinos bekommen, dann schauen sie sich diesen Online Casino Testbericht an.